Region C

Region C · 14. August 2022
Hof (pm) – Die alljährlichen sommerlichen Hofer Innenhofkonzerte sind eine lieb gewordene Tradition. Auch der Caritasverband Stadt und Landkreis Hof nahm in diesem Jahr daran teil. An diese Veranstaltung angegliedert organisierte darüber hinaus der Jugendmigrationsdienst (JMD), durch großzügige Unterstützung des Bundesprogramms „Demokratie leben“ das Projekt „Vielfalt durch Farbe“. Dreizehn Schülerinnen und Schüler mit ukrainischen Wurzeln der Willkommensklasse der...
Region C · 07. August 2022
Vierzehnheiligen (gk) – Anselm Grün, Mönch der Abtei Münsterschwarzach und einer der bekanntesten spirituellen Autoren in Deutschland, stattete einmal mehr der Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen einen Besuch ab. Auf Einladung des Vereins der Freunde und Förderer der Basilika Vierzehnheiligen referierte er im Rahmen des Jubiläumsjahres über „Wenn Wunden zu Perlen werden“. Rund 500 Interessierte folgte in der kühlen Basilika aufmerksam seinen Ausführungen. „Wenn Wunden zu Perlen...

Region C · 31. Juli 2022
Lahm – Zwei besondere Wesenszüge sind es, die Maria zum Vorbild und zur Fürsprecherin unseres Karmeliten-Ordens machen“, erklärte Karmeliten-Pater Klemens, der – bei seinem erstmaligen Besuch in Lahm – gemeinsam mit Pfarrer Sven Raube die Andacht am Sonntagnachmittag zelebrierte. Zum einen sei dies ihre enge Verbundenheit zu Gott und Jesus – als Frau des Schweigens, die deren Wort höre. Zum anderen sei sie auch eine Frau des Handelns, die – aus dem Glauben heraus – „Ja“ zu...
Region C · 10. Juli 2022
Coburg / Hof (hbl) – Der Bund der deutschen katholischen Jugend (BDKJ) hat das Motto „katholisch – politisch – aktiv“. Auch den Fachstellen für katholische Kinder- und Jugendarbeit des Jugendamtes der Erzdiözese Bamberg liegt politische Bildung sehr am Herzen. Da lag es auf der Hand, gemeinsam eine Jugendfreizeit der Dekanate Coburg und Hof setzten zu organisieren, bei der die Jugendlichen den Begriffen „Judentum“ und „Antisemitismus“ besser auf den Grund gehen konnten....

Region C · 03. Juli 2022
Altenkunstadt (bk) – Im Rahmen ihrer Initiative „Rikschas für Oberfranken“ rief die Adalbert-Raps-Stiftung in Kulmbach 2021 gemeinnützige und soziale Organisationen dazu auf, sich um einen von maximal 13 geförderten Rikscha-Standorten in Oberfranken zu bewerben. Der Caritasverband für den Landkreis Lichtenfels, der mit seiner Projektgruppe „In der Heimat wohnen“ seit 2009 in Altenkunstadt aktiv ist, tat dies und wurde für eine Förderpartnerschaft ausgewählt. Neben dem...
Region C · 26. Juni 2022
Friesen (hs) – Flott und beschwingt, nachdenklich und melancholisch, aber immer stimmungsvoll – in der zu später Stunde geöffneten Pfarrkirche St. Georg nahmen der Musikverein Friesen, „Con Brio“, der Gesangverein „Cäcilia“, die St.-Georgs-Bläser und der Kirchenchor Friesen ihr Publikum mit auf eine über vierstündige musikalische Reise, in der sich jeder wiederfand. In einer Nacht mit Strahlkraft feierte man gemeinsam das Jubiläum „50 Jahre Kirchenweihe“. So...

Region C · 19. Juni 2022
Marienweiher (bk) – Interessierte Gläubige waren zu einem hoch spannenden Einkehrtag in die Basilika Marienweiher eingeladen. Als Referentin konnte Professorin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz gewonnen werden, eine der bekanntesten Religionswissenschaftlerinnen des deutschen Sprachraums. Sie hat über viele Jahre in fruchtbarer Auseinandersetzung mit Philosophie, Tradition und Zeitgeschichte Wege für eine angemessene christliche Anschauung der Welt in der Zukunft geprägt und tut es heute mehr...
Region C · 12. Juni 2022
Kronach / Heiligenkreuz (hf) – Das Stift Heiligenkreuz ist eine eindruckvolle mittelalterliche Klosteranlage, die bereits im Jahre 1133 gegründet worden ist und sich im Wienerwald befindet. Der Abt dieser Zisterzienser-Abtei vor den Türen der österreichischen Hauptstadt ist seit dem Jahre 2011 der aus Kronach stammende Maximilian Heim. Der 61-Jährige, der 1983 in das Heiligenkreuz als Noviziat eintrat, ist in der langen Geschichte des Klosters der 68. Abt und damit auch Großkanzler der...

Region C · 05. Juni 2022
Burgkunstadt (bk) – „Malteser-Shop“ prangt in dicken Lettern über den großen Schaufenstern. Daneben leuchtet in rot-weißen Farben ein achtzackiges Kreuz, das Symbol des katholischen Malteser-Ordens. Die Kleiderkammer „Schnäppchen-Shop“ des Malteser-Hilfsdienstes Altenkunstadt, die 25 Jahre lang in einer Halle im Gewerbegebiet untergebracht war, hat ihren Stammsitz verlassen und ist auf die andere Mainseite gewechselt. „Jetzt sind wir in Burgkunstadt im Industriegebiet Seewiese...
Region C · 29. Mai 2022
Kronach (rg) – Es ist nicht lange her, als der Vorsitzende der Humanitären Hilfe für Menschen in Not, Tom Sauer, gemeinsam mit Jürgen Jakob für die „Aktion Roman“ mit einem Hilfstransport in der Ukraine persönlich erfuhr, dass die Hilfen tatsächlich ankommen. Bei der Friedenskundgebung auf dem Kronacher Marienplatz war er mit deutlichen Liedern präsent und berichtete von der Fahrt. „Als ich losgefahren bin hatte ich das Gefühl, es könnte spannend werden“, beschrieb er. Bei...

Mehr anzeigen