Neues aus der Woche · 09. August 2022
Vatikanstadt (vn) - Der Papst trauert um den ältesten Kardinal: Der ehemalige Präfekt der römischen Missionskongregation, der slowakische Kurienkardinal Jozef Tomko, ist tot. Er starb Montagfrüh im 99. Lebensjahr in Rom. Nachdem Kardinal Tomko am 25. Juni wegen einer Halswirbelverletzung in die römische Gemelli-Klinik eingeliefert worden war, verbrachte er sechs Wochen im Krankenhaus und setzte dem 6. August seine Behandlung zu Hause mit Hilfe einer Krankenschwester des Vatikans fort. Die...
Region D · 07. August 2022
Gremsdorf (bp) – „Der Segen ist gerade jetzt so wichtig“, betonte Ute Häußer von der Geschäftsführung der gemeinnützigen Behindertenhilfe GmbH Gremsdorf. Um so mehr freute sie sich, dass trotz der Corona-Welle das neugebaute Wohnhaus für Menschen im Autismus-Spektrum auf dem Gelände der Einrichtung der Barmherzigen Brüder den kirchlichen Segen von Weihbischof Herwig Gössl im Rahmen einer Feier erhalten konnte. Dass viele Puzzle-Steine die Lebenswelt von Menschen ausmachen,...

Region C · 07. August 2022
Vierzehnheiligen (gk) – Anselm Grün, Mönch der Abtei Münsterschwarzach und einer der bekanntesten spirituellen Autoren in Deutschland, stattete einmal mehr der Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen einen Besuch ab. Auf Einladung des Vereins der Freunde und Förderer der Basilika Vierzehnheiligen referierte er im Rahmen des Jubiläumsjahres über „Wenn Wunden zu Perlen werden“. Rund 500 Interessierte folgte in der kühlen Basilika aufmerksam seinen Ausführungen. „Wenn Wunden zu Perlen...
Region B · 07. August 2022
Bamberg (kem) – Fast 42 Jahre sind es nun schon, dass die Stadtbücherei Bamberg in gemeinsamer Trägerschaft von Stadt Bamberg und Erzbistum geführt wird. Sie ist damit deutschlandweit die einzige katholische öffentliche Bücherei, die von Bistum und Kommune gemeinschaftlich geleitet wird. Doch aufgrund gesetzlicher Neuregelungen kann die gemeinsame Trägerschaft nicht fortgeführt werden und endet zum Jahreswechsel. Wie all ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – sei es in den...

Region A · 07. August 2022
Nürnberg (upd) – Eine herausfordernde, intensive Dienstzeit, in der Maria Gradl verschiedene Funktionen füllte. Eine arbeitsreiche, aber sehr schöne Tätigkeit, sagt sie. Der Umzug ins neue Schulgebäude als letztes Highlight. Sie freut sich auf mehr Zeit, ist aber auch melancholisch, denn sie ging jeden Tag gerne in ihre Schule. Im Rückblick sind Schulleben und Karriere der Nürnberger Maria-Ward-Realschulleiterin Maria Gradl eine Erfolgsgeschichte. Ihre Schulbildung begann sie 1972 in...
Erzbistum · 07. August 2022
Teuschnitz (kra/hal) – Erzbischof Ludwig Schick hat den Wert der katholischen Jugendarbeit betont. „Wir dürfen den Jugendlichen und nachfolgenden Generationen Gott nicht vorenthalten; Jugend ohne Gott soll es nicht geben“, sagte Schick in einem Festgottesdienst zum 25-jährigen Bestehen des Jugendbildungshauses der Erzdiözese Bamberg Am Knock in Teuschnitz. „Wir erhalten den Knock und wir investieren in Jugendarbeit und Jugendbildung, damit Gott unseren Jugendlichen Licht und Leben,...

Impulse aus dem Glauben · 07. August 2022
Das Gebetsanliegen von Papst Franziskus für den August überrascht. Wie geht das Gebet zusammen mit seiner harschen Kapitalismuskritik, die in dem viel zitierten Satz gipfelte: „Diese Wirtschaft tötet“? Wer die Äußerungen des Papstes zu Wirtschaft und Unternehmen genauer liest, bekommt eine differenziertere Sicht. Seine Kritik gilt in erster Linie den großen und transnationalen Unternehmen, die nur auf Gewinnmaximierung ausgerichtet sind, die Arbeiter als bloße Produktionsfaktoren...
Kirche und Welt / Hintergrund · 07. August 2022
Nürnberg (hpw) – Am 9. August hat Edith Stein ihren 80. Todestag. Ganz fremd ist sie in unserem Erzbistum nicht: Das kirchliche Tagungshaus in Weisendorf ist nach ihr benannt; in der Nürnberger Frauenkirche steht nah beim Altar eine Statue, die sie im Habit der Karmelitin darstellt. Zu den volkstümlichen Heiligen gehört sie nicht. Dabei hat sie eine bewegte Lebens- und Glaubensgeschichte mit vielen Bezügen zu unserer Gegenwart: Getauft nach reiflicher Überlegung erst als Erwachsene;...

Kirche und Welt / Hintergrund · 07. August 2022
Vatikanstadt (vn) – Papst Franziskus hat seinen ersten öffentlichen Auftritt nach seiner Kanada-Reise genutzt, sich noch einmal bei allen zu bedanken, die seine „Pilgerreise der Buße“ ermöglicht haben. „Es ist mir ein Anliegen, all jenen zu danken, die diese Pilgerreise der Buße ermöglicht haben, angefangen bei den zivilen Autoritäten, den Führern der indigenen Völker, und den kanadischen Bischöfen. Ich danke von Herzen allen, die mich bei dieser Reise im Gebet begleitet haben....
Erzbistum · 07. August 2022
Bamberg – Sie engagieren sich seit vielen Jahren, investieren Zeit, bringen Fantasie und Kraft ein, um am Reich Gottes zu bauen. Durch ihr Handeln sprechen sie Menschen in verschiedenen Lebenssituationen an und machen dadurch Kirche vielfältig erfahrbar. Für ihr Engagement wurden jetzt fünf Gruppen von der „Stiftung für das Ehrenamt“ ausgezeichnet. Bei einer Wortgottesfeier in der Kapelle des Bistumshauses St. Otto überreichte Erzbischof Dr. Ludwig Schick ein Geldpräsent an die...

Mehr anzeigen