Kirche und Welt / Hintergrund

Kirche und Welt / Hintergrund · 27. November 2022
Vatikanstadt (ska) – Bei der Taufe und der Priesterweihe kennt die Kirche Salbungen – und auch der englische König wird bei der Krönung gesalbt. Die letzte Ölung ist in der Regel die Krankensalbung. Vor 40 Jahren wurde sie reformiert. Krankheit und Leiden vermitteln dem Menschen das Bewusstsein von der Endlichkeit des Lebens. In der Krankheit erfährt der Mensch seine Ohnmacht, seine Grenzen und seine Endlichkeit. Auch deswegen wird die Krankensalbung traditionell als „Letzte Ölung“...
Kirche und Welt / Hintergrund · 27. November 2022
Scharm el Scheich (epd) – Nach langem Streit hat die Weltklimakonferenz einen Fonds für Klimaschäden in ärmeren Ländern auf den Weg gebracht. Die Delegierten beschlossen das Finanzinstrument im ägyptischen Scharm el Scheich unter dem englischen Titel „Loss and Damage“. Über den Fonds sollen ärmere und durch die Erderwärmung besonders bedrohte Länder bei klimabedingten Schäden und Verlusten Ausgleichszahlungen erhalten können. Offen bleibt, ob nur die Industrieländer oder auch...

Kirche und Welt / Hintergrund · 27. November 2022
Vatikanstadt (vn) – Mit widerstreitenden Gefühlen blickt der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz auf den Ad-limina-Besuch zurück. Vor der Presse in Rom sprach Bischof Georg Bätzing von „Erleichterung und Sorge“. „Ich bin erleichtert, dass alles angesprochen wurde, wirklich alles“; Themen wie die Rolle der Frau in der Kirche und ihr Zugang zu Ämtern lägen jetzt auf dem Tisch und seien nicht mehr zum Verschwinden zu bringen. Zugleich spüre er Sorge, „weil ich noch...
Kirche und Welt / Hintergrund · 20. November 2022
Osnabrück (ost) – Marianne Bevier geht gern auf den Friedhof. Dort pflegt sie das Grab ihrer Mutter, zupft Blätter oder gießt die Blumen – und fühlt sich ihr so nahe. „Ich bin aber auch die Tochter eines Gärtners und war als Kind häufig auf dem Friedhof“, sagt sie. Bevier ist katholische Theologin und ehemalige Vorsitzende des Bundesverbandes Trauerbegleitung. Sie sagt, dass sich unsere Trauer- und Erinnerungskultur in den vergangenen Jahrzehnten grundlegend verändert hat. So...

Kirche und Welt / Hintergrund · 20. November 2022
Würzburg (pm) – „Von Seiten der Institution Kirche und ihrer Vertreter wurde dieses Verbrechen allzu oft ausgeblendet und verschoben“ schreibt Bruder Andreas Murk. In einer Pressemitteilung nimmt der Provinzialminister der Franziskaner Minoriten in Deutschland Stellung zur unabhängigen Missbrauchs-Untersuchung der Gemeinschaft. „Auch wir als Franziskaner-Minoriten Provinz St. Elisabeth sind schuldig geworden“, schreibt Murk. Weiter heißt es: In den vergangenen zwölf Jahren hat es...
Kirche und Welt / Hintergrund · 20. November 2022
München (KNA) – Zu ihrer Herbstvollversammlung kamen die bayerischen Bischöfe in der vergangenen Woche in München zusammen. Bevor sie sich den verschiedenen Themen der Tagesordnung widmeten, verabschiedeten die Bischöfe Erzbischof Ludwig Schick, dessen Rücktrittsgesuch Papst Franziskus am Allerheiligentag angenommen hatte. Die Mitglieder der Freisinger Bischofskonferenz würdigten die Verdienste des Bamberger Erzbischofs sowie stellvertretenden Vorsitzenden der Freisinger...

Kirche und Welt / Hintergrund · 13. November 2022
Sakhir (vn / hbl) – Es sei eine Reise der Begegnung gewesen, wie Papst Franziskus hervorhob. Zwei Ziele habe die Bahrain-Reise gehabt: einerseits sei es um den interreligiösen Dialog mit dem Islam gegangen und anderseits um den ökumenischen Dialog mit dem Primas der Orthodoxie, Patriarch Bartholomaios. Für den Evangelisierungsbeauftragten des Vatikans war die Reise von Papst Franziskus in Bahrain ein Besuch mit vielen „starken Zeichen“ und „konkreten Gesten“. Im Interview mit Radio...
Kirche und Welt / Hintergrund · 13. November 2022
Bonn (dbk) – Die Deutsche Bischofskonferenz hat in der vergangenen Woche einen weiteren Text im Nachgang zum Apostolischen Schreiben Amoris laetitia von Papst Franziskus veröffentlicht. Dabei geht es um eine spezielle Konstellation von Paaren. Der Text trägt den Titel „Eine Liebe – unterschiedliche Weltauffassungen und Glaubensentscheidungen. Impulse zur Ehepastoral bei Paaren mit einem/einer nicht gottgläubigen, religiös indifferenten oder konfessionslosen Partner/Partnerin“. In...

Kirche und Welt / Hintergrund · 13. November 2022
Speyer (pm) – Mit einem Pontifikalamt hat das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken am Sonntag im Dom zu Speyer die bundesweite Diaspora-Aktion der katholischen Kirche eröffnet. Sie steht unter dem Leitwort „Mit DIR zum WIR.“. Es soll deutlich machen, dass es heute, da mitten in Europa Krieg geführt wird, auf jeden Einzelnen ankommt, dass Glaube und Gesellschaft von Menschen leben, die sich gegenseitig bestärken und untereinander solidarisch sind. „Das Motto könnte aktueller nicht...
Kirche und Welt / Hintergrund · 06. November 2022
Bonn / Vatikanstadt (KNA) – Selten hat ein Routine-Besuch der deutschen Bischöfe so viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Denn die 65-köpfige Bischofskonferenz kommt inmitten heftiger Debatten um Reformen in den Vatikan. Am 14. November reisen die deutschen Bischöfe zum sogenannten Ad-limina-Besuch nach Rom. Aber schon seit Wochen geben sie sich im Vatikan beinahe die Klinke in die Hand. Acht von ihnen waren seit dem Sommer dort, darunter die beiden Kardinäle Reinhard Marx und Rainer...

Mehr anzeigen