Region A

Region A · 16. Juni 2024
Nürnberg (us) – Die Menschen auf den Bildern, die er zeigt, leben längst nicht mehr alle. Da ist zum Beispiel eine junge Frau mit ihrer kleinen Tochter: Ihr Leben – vorzeitig beendet. „Zu Ostern haben wir uns noch gesehen“, sagt Mykhailo Stanchyshyn SJ. Wer dem ukrainischen Jesuiten an diesem Abend in der Nürnberger Klara-Kirche zuhört, mag innerlich still und demütig werden, eintauchen in das, was der Ordensmann an Leid und Erfahrungen mitgebracht hat. Heute Abend findet all das...
Region A · 09. Juni 2024
Nürnberg (buc) – In diesem Jahr standen Buntheit und Vielfalt der katholischen Kirche im Mittelpunkt der zentralen Fronleichnamsfeier in Nürnberg. Fast jede Woche finden in der Stadt Gottesdienste in 21 unterschiedlichen Sprachen und Riten statt; sie alle sind katholisch. Das Gefühl von Vielfalt und Miteinander wurde bei der Feier spürbar. Vier muttersprachliche Gemeinden bereiteten den Gottesdienst vor: die italienische, polnische, portugiesische und spanische Gemeinde. Im Gottesdienst...
Region A · 26. Mai 2024
Nürnberg (sm) – Ihr hab doch keine Ahnung, wie MEGA der Job in der Pflege ist!“ So steht es etwas provokant in riesigen Lettern auf einem Transparent auf der Bühne. Mit Tänzen, Spielen, Songs und weiteren kreativen Beiträgen haben Auszubildende in der Pflege auf die Attraktivität ihres Berufsstandes aufmerksam gemacht. Der diesjährige Pflegetag in Nürnberg stand unter dem Motto „Wir sind Pflege-Stolz“. In zahlreichen Beiträgen wurde betont, wie wichtig die Pflege für die...
Region A · 19. Mai 2024
Nürnberg (psn/cv) – Olena Vojcyk kommt aus der Ukraine. Die 45-Jährige berichtet aus ihrem Land, das seit mehr als zwei Jahren im Krieg mit Russland steht. Bei all der Dramatik kehre auch Alltag ein, berichtet sie. Beim Erzählen lacht sie auch mal, oft ist sie aber ernst; und bei einer Sache klar und fordernd: „Es ist nicht ein Konflikt, sondern es ist ein Krieg. Ein zehnjähriger Krieg, der mit der Besetzung der Krim 2014 begonnen hat.“ Über einen Frieden mit Russland könnten wir...
Region A · 12. Mai 2024
Nürnberg (hp) – Eine Hommage an Albrecht Dürer solle ihr Körper sein, betont Sylvia aus Nürnberg. Auf ihr Dekolleté hat sie sich zwei weinende Engel stechen lassen, entlang des Beins trägt sie Ausschnitte der „Großen Passion“. Die aktuelle Ausstellung des Albrecht-Dürer-Hauses in Nürnberg zeigt dessen Werke in neuem Licht. Fotografien internationaler Tattookunst und die persönlichen, bisweilen intimen Geschichten dahinter, sind bis September in „Dürer under your skin. Tattoo...
Region A · 05. Mai 2024
Erlangen-Büchenbach (jg) – Diplom-Geografin Gisela Endt vom VerbraucherService Bayern aus Ansbach gab beim Katholischen Deutschen Frauenbund (KDFB) Erlangen-Büchenbach mit ihrem Vortrag „Umwelt bewahren – Plastik vermeiden“ einen Überblick über die Vermeidung von Plastik, um die Umwelt zu schützen und nachhaltiger zu leben. Sie konzentrierte sich bei ihrem knapp eineinhalbstündigen Referat auf die Themenschwerpunkte: Umweltproblem Plastik, Was können wir tun und wie können wir...
Region A · 21. April 2024
Herzogenaurach (pm) – Mit 97 Prozent Förderanteil kommen fast alle Mietwohnungen, die die Joseph-Stiftung in der Geschwister-Scholl-Straße in Herzogenaurach errichtet, Menschen zugute, die sich auf dem freien Mietmarkt schwertun. Lediglich zwei der 66 Mietwohnungen werden ohne einkommensorientierte Förderung vermietet. Diese Besonderheit hob auch Herzogenaurachs Bürgermeister German Hacker (SPD) beim Richtfest Ende März hervor: „Die Wohnungen, die wir hier sehen, helfen uns sehr,...
Region A · 14. April 2024
Nürnberg (upd) – Sie werden von der Gesellschaft kaum wahrgenommen – und tauchen erst wieder auf, wenn sie komplett abgerutscht sind, in Wohnungs- und Langzeitarbeitslosigkeit, Drogensucht, Kriminalität: junge Menschen ohne Schulabschluss, ohne berufliche Perspektiven, ohne soziale Bindung. Entkoppelte Jugendliche nennt sie das katholische Don Bosco-Jugendwerk, das niederschwellige Anlaufstellen und individuelle, professionelle Unterstützung anbietet, damit die jungen Leute wieder auf...
Region A · 24. März 2024
Nürnberg (hbl) – Die Mitglieder der Komturei Caritas Pirckheimer des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem hatten hohen Besuch. Der Provinzprior, Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg aus München, und der Präsident der Bayerischen Ordensprovinz, Hermann Rieder (Eichstätt), zeigten durch ihre Anwesenheit ihre besondere Verbundenheit mit der großen Nürnberger Komturei. Zur Einstimmung auf den Gottesdienst am 3. Fastensonntag hielt Confrater Franz Prast eine Statio, dann zogen die...
Region A · 17. März 2024
Mittelfranken (el/mw) – Der diesjährige Weltgebetstag wurde am ersten Freitag im März auch in Mittelfranken mit zahlreichen Veranstaltungen begangen. Ein Team von Frauen aus den Palästinensergebieten hat die Gottesdienstordnung für dieses Jahr zusammengestellt. Die Entwicklungen bis Anfang Dezember konnten berücksichtigt werden. Der unfassbar grausame Terrorakt der Hamas vom 7. Oktober wird vom Weltgebetstag scharf verurteilt. Aber wann, wenn nicht jetzt, sollten sich Frauen aller...

Mehr anzeigen