Neues aus der Woche

Neues aus der Woche · 28. November 2022
Nürnberg/Berlin (epd) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich dafür ausgesprochen, die Unterstützung für wohnungslose Menschen zu verbessern. Es gebe „Lücken im Hilfesystem, und nicht alle Hilfen kommen an“, sagte Steinmeier in einem am Samstag veröffentlichten Interview mit den deutschen Straßenmagazinen. In Auszügen erscheint das Gespräch auch im Straßenkreuzer in der Metropolregion Nürnberg. Hilfsangebote müssten besser zugänglich gemacht und die betroffenen...
Neues aus der Woche · 28. November 2022
Nürnberg (epd) - Ein neuer Kunstband mit dem Titel „Inspirationen 2“ ist am Sonntag in der Nürnberger Friedenskirche vorgestellt worden. Er führt zu vierzehn bedeutenden Orten und Kunstwerken im Nürnberger Stadtteil St. Johannis und lädt zu einem Spaziergang über den berühmten St. Johannisfriedhof ein. Dort werden zwanzig ausgewählte Epitaphien betrachtet, so Pfarrer Ulrich Willmer, einer der Mitautoren des Buchs ist. „Dieser etwas andere Kunstführer regt an“, stellte er fest....

Neues aus der Woche · 28. November 2022
Frankfurt (KNA) - Josef Schuster bleibt für weitere vier Jahre Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland. Das Präsidium des Zentralrats wählte den 68 Jahre alten Arzt aus Würzburg einstimmig auf der Ratsversammlung am Sonntag in Frankfurt. „Dies ist ein Zeichen der Kontinuität für die jüdische Gemeinschaft in Deutschland“, so der Zentralrat. Schuster ist seit 2014 im Amt, als er Dieter Graumann nachfolgte. 2018 wurde er für eine zweite Amtszeit wiedergewählt. Auch die...
Neues aus der Woche · 25. November 2022
Nürnberg (epd) - Einen regionalen Einkaufsführer für ökologisch erzeugte Christbäume bietet auch in diesem Jahr wieder der Bund Naturschutz in Bayern (BN) an. „Wir raten eindrücklich, nur Bio-Weihnachtsbäume zu kaufen, die in den bayerischen Regionen ohne Kunstdünger und Pestizide aufgewachsen sind“, sagte Martin Geilhufe, Landesbeauftragter des BN, in Nürnberg. Die Händlerliste, die unter anderem auf der Internetseite des BN zu finden ist, biete den Kunden und Kundinnen hierzu...

Neues aus der Woche · 25. November 2022
Frankfurt a.M. (epd) - Auch in diesem Jahr wird zur Advents- und Weihnachtszeit ein umfangreiches Angebot an Fernseh- und Radiogottesdiensten gesendet. Insbesondere an den vier Adventssonntagen und den Weihnachtsfeiertagen übertragen die öffentlich-rechtlichen Sender viele Gottesdienste, wie eine Übersicht des Online-Portals „evangelisch.de“ zeigt. Unter anderem übertragen ARD und NDR am 27. November, dem ersten Adventssonntag, ab 10 Uhr den Eröffnungsgottesdienst der Sammelaktion...
Neues aus der Woche · 25. November 2022
Berlin (epd) - Die Blockade des Flughafens BER Berlin-Brandenburg durch Klima-Aktivisten stößt auf scharfe Kritik von Politikern. Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) schrieb am Donnerstagabend auf Twitter, den Flughafen zu blockieren, sei eine „erneute Eskalation“ und „absolut inakzeptabel“. Sie danke der Bundespolizei für ihr schnelles und entschiedenes Einschreiten „gegen diese Straftäter.“ Diese Aktionen zerstörten wichtige gesellschaftliche Akzeptanz für den Kampf...

Neues aus der Woche · 25. November 2022
Augsburg/Bonn (epd) - Der Weltkirchen-Bischof der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Bertram Meier, hat die sofortige Freilassung des in Mali mutmaßlich entführten Priesters Hans-Joachim Lohre gefordert. Er sei „tief besorgt“, sagte der Augsburger Bischof laut Mitteilung der Bischofskonferenz am Freitag. „Mit zahllosen anderen Christen bin ich im Gebet mit diesem Missionspater verbunden, der seit 30 Jahren in Afrika Dienst tut und sein besonderes Augenmerk auf den...
Neues aus der Woche · 25. November 2022
Hannover (epd) - Deutschland muss nach Ansicht von Pro Asyl und der Flüchtlingsräte der Bundesländer größere Anstrengungen unternehmen, um geflüchtete Frauen vor Gewalt zu schützen und sie menschenwürdig aufzunehmen. Mit dem Krieg in der Ukraine, Unterdrückung und massiver Gewalt in Afghanistan und im Iran zeige das Jahr 2022 sehr deutlich, dass Frauen von Krieg und Krisen häufig besonders betroffen seien, hieß es in einer Erklärung zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am...

Neues aus der Woche · 25. November 2022
Berlin (epd) - Das Bürgergeld löst die Grundsicherung (Hartz IV) ab und ist eines der wichtigsten Vorhaben der Ampel-Koalition. Die Union hat über den Bundesrat Änderungen bei den Sanktionen, beim Schonvermögen und der Karenzzeit durchgesetzt. Nach der Zustimmung im Bundestag und Bundesrat am Freitag in Berlin tritt das Gesetz nun am 1. Januar 2023 in Kraft. Die Reform betrifft knapp fünf Millionen Leistungsbezieherinnen und -bezieher sowie 405 Jobcenter mit fast 75000 Beschäftigten. Die...
Neues aus der Woche · 25. November 2022
Würzburg (KNA) - Das Oberhaupt der ukrainischen Katholiken des byzantinischen Ritus, Swjatoslaw Schewtschuk, hält „selbst eine kleine Euphorie“ angesichts jüngster Siege für „sehr gefährlich“.„Wir müssen einen klaren Kopf bewahren und verstehen, dass dieser Krieg nicht in unmittelbarer Zukunft endet“, sagte der Großerzbischof der in Würzburg erscheinenden Wochenzeitung „Die Tagespost“. Weiter fügte er hinzu: „Wir müssen Widerstand leisten, um zu überleben. Wir haben...

Mehr anzeigen