Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Bayerische Demenzwoche mit über 550 Veranstaltungen

München – Der Freistaat veranstaltet vom 17. bis 26. September
die zweite Bayerische Demenzwoche. Auf dem Programm stehen mehr als
550 Veranstaltungen, die dazu beitragen sollen, die Gesellschaft für
das Thema zu sensibilisieren, erklärte Gesundheitsminister Klaus
Holetschek (CSU) am Montag in München. Neben Präsenzveranstaltungen
würden auch Online-Formate angeboten. "Demenz ist eine
gesamtgesellschaftliche Herausforderung und kann uns alle betreffen –
ganz unmittelbar oder als Angehörige von Betroffenen." Deshalb, so
der Minister, sei es ihm wichtig, dass über das Thema möglichst breit
informiert und aufgeklärt werde.

Autor: KNA


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

21.10Firmung
22.10Firmung
23.10Pontifikalamt zum Jubiläum „50 Jahre Ständiger Diakonat im Erzbistum Bamberg“
24.10Pontifikalamt zum 50-jährigen Kirchweihjubiläum

Alle Termine anzeigen

Die besten Leser-Rezepte...

Gestaltung: markusheisterberg.de