Heinrichsblatt

Die Würde aller Menschen aufrecht halten

01.03.2018
Pinzberg – Die Pfarrei St. Nikolaus blickt auf eine langjährige Verbindung mit Pfarreien in Indien zurück. So fördert sie unter anderem eine Schule im Gebiet der Kirchenprovinz der Erzdiözese Ranchi.…

anzeigen

Die Angst des Drachens

01.03.2018
Coburg – Was verscheucht den stärksten aller Drachen? „Natürlich Rot“, antwortet Davy auf die Frage des Erziehers Jakob. Die beiden sitzen mitten in einer großen Traube von Kindern, die zum wiederholten…

anzeigen

„Nicht einmal den Anschein einer Trauung“

01.03.2018
Bamberg – Anmerkungen aus rechtlicher und theologischer Sicht“ zum Thema „Ehe für alle“ gab Prälat Professor Dr. Alfred Hierold, Kirchenrechtler und ehemaliger Rektor der Universität Bamberg…

anzeigen

Manfreds erstes kirchliches Winterquartier

01.03.2018
Forth – Mit der Kirche hat der 67-Jährige eigentlich wenig am Hut. Seit 19 Jahren lebt Manfred auf der Straße, abends auf der Suche nach einem geschützten Platz zum Schlafen. Ein Schneesturm kurz…

anzeigen

„Seid da, wo ihr gebraucht werdet“

01.03.2018
Vierzehnheiligen – Magnificat international – so steht es auf dem Liedblatt, und so erklingt am vergangenen Samstag das Marienlob in der Kapelle des Mutterhauses der St. Franziskusschwestern von Vierzehnheiligen…

anzeigen

„Jeder Mensch braucht ein Zuhause“

01.03.2018
Fürth – Die Wohnung wird zum Luxusgut. Immer mehr Menschen und zwar nicht nur die Schwächsten der Gesellschaft sind auf der Suche nach einer bezahlbaren Wohnung. Die Engländer sagen dazu: „My home…

anzeigen

„Wir regeln alles“ ist völlig falsch

01.03.2018
Sassanfahrt / Hirschaid – Heute schon die Welt verändert?“ war die zentrale Frage bei der diözesanen Eröffnung der Misereor-Fastenaktion. In der Sassanfahrter Kirche „St. Mauritus und Gefährten“…

anzeigen

Großes diplomatisches Geschick

01.03.2018
Rom – Von seiner Zeit als Assistent von Hans Küng bis hin zu seinem Vorstoß für eine Öffnung der Kommunion für wiederverheiratete Geschiedene: Das Leben des ehemaligen Ökumene-Ministers des Papstes…

anzeigen

Kirchenfinanzen und Ökumene

01.03.2018
Ingolstadt – Ingolstadt war im 16. Jahrhundert ein Zentrum der katholischen Gegenreform. Jesuiten kamen in die Stadt – eine Reaktion auf die Reformation. Nun gelingt der Bischofskonferenz ausgerechnet…

anzeigen

Schnittstelle zwischen Gemeinden und SAPV

01.03.2018
Bamberg – Seelsorge ist hier eine besondere Haltung. Eine Haltung des Da-Seins und des Mitfühlens, vor allem auch des schwach-sein Könnens, des aushalten Können“. Norbert Oppel, seit September Referent…

anzeigen

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Heinrichsblatt-Probeabonnement

Gestaltung: markusheisterberg.de