Heinrichsblatt

Feiertag mit Wehmut

05.12.2021
Das Eingangslied aus dem Gotteslob „Ein Haus voll Glorie schauet“ passte zum 60. Weihetag der Creußener Pfarrkirche St. Marien. Der Kirchenchor sorgte mit der Musicalformation „Five Seasons“ noch…

anzeigen

Kronacher Suppenküche gefragt wie noch nie

05.12.2021
Die Suppenküche in Kronach ist notwendiger denn je. Aufgrund zunehmender Armut, auch im Landkreis Kronach, wird die Einrichtung des Diakonischen Werks Kronach-Ludwigsstadt/Michelau stärker nachgefragt.…

anzeigen

Weit mehr als 500 Exponate

05.12.2021
Das Hirschaider Krippenmuseum in der Alten Schule hat wieder seine Pforten geöffnet. Aufgrund der Corona-Lage fand die Eröffnung in diesem Jahr ohne die sonst üblichen Programmpunkte wie Eröffnungsreden…

anzeigen

Zwischen alten Ikonen und Avantgarde-Kunst

05.12.2021
Ein Künstler, der von weit her kommt, aber vielfältige Bezüge zur hiesigen Region aufweist: Kirill Wedernikow stammt aus der Nähe von Wladimir in Russland, der östlich von Moskau gelegenen Partnerstadt…

anzeigen

Baumschmuck hilft bedürftigen Menschen

05.12.2021
In Nürnberg ist wieder die ökumenische Weihnachtsbaumaktion angelaufen. Katholische und evangelische Studierende veranstalten sie bereits zum zwölften Mal. Der Erfolg war so groß, dass die Initiatoren…

anzeigen

Päpstliche Auszeichnungen verliehen

05.12.2021
Erzbischof Ludwig Schick hat vier Päpstliche Ehrungen für außerordentliche Verdienste in Kirche und Gesellschaft verliehen und die heilige Elisabeth als „Ehrenamtliche im Bereich der Caritas und des…

anzeigen

„Intransparentes System“

05.12.2021
Der Betroffenenbeirat der katholischen Deutschen Bischofskonferenz hat die Bischöfe für ihr Festhalten am bisherigen Entschädigungssystem bei sexualisierter Gewalt kritisiert. „Statt eine spürbare…

anzeigen

Die Augen vor der Not nicht verschließen

05.12.2021
„Die Adveniat-Weihnachtsaktion schildert uns die Ungerechtigkeiten in den Städten in Lateinamerika und den Kampf so vieler Menschen um das tägliche Überleben. Wir sind mitverantwortlich für die Welt…

anzeigen

Neue Baumarten mit nachhaltigem Schutz

05.12.2021
Das Erzbistum Bamberg und seine Jugendbildungsstätte Burg Feuerstein legen gemeinsam mit dem Energieanbieter E.ON einen Zukunftswald aus 2400 klimatoleranteren Bäumen im oberfränkischen Ebermann­stadt…

anzeigen

„Wir sind von einer inklusiven Gesellschaft leider noch sehr weit entfernt“

03.12.2021
Bonn/Vatikanstadt/Bamberg - Papst Franziskus hat die verbreitete Diskriminierung von Menschen mit Behinderung verurteilt. Sie resultiere „aus Gleichgültigkeit und einer Kultur, die sich schwertut, den…

anzeigen

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Mini-Abo Heinrichsblatt

Gestaltung: markusheisterberg.de