Heinrichsblatt

Pfarrei hofft auf Spenden

29.11.2020
Gelb und Ocker leuchten jetzt richtig“, freut sich Richard Dennerlöhr. Der Kirchenpfleger überzeugt sich laufend vom Fortgang der Renovierungsarbeiten in der Pfarrkirche Sankt Leonhard und ist begeistert.…

anzeigen

„Es sind gute Freundschaften entstanden“

29.11.2020
Über 57 000 erbrachte Arbeitsstunden, rund 27 700 Einsätze, rund 300 000 gefahrene Kilometer und über 1000 Mitglieder – es sind beeindruckende Zahlen, die die Seniorengemeinschaft Kronach Stadt…

anzeigen

NS-Opfer in die Gemeinschaft zurückgeholt

29.11.2020
Sogenannte Stolpersteine mahnen in vielen Orten des Erzbistums, die Opfer des nationalsozialistischen Regimes nicht zu vergessen. In Bamberg sind es 170. Um sich an diese Menschen zu erinnern, hatte die…

anzeigen

Wie aus Fremden Freunde werden können

29.11.2020
Viel zu oft weiß man viel zu wenig vom Gegenüber, schnell etablieren sich Vorurteile, die sich zum Teil nur mühsam wieder aus dem Weg räumen lassen. Hilfreich können dabei sogenannte Kulturdolmetscher…

anzeigen

Leid und Last werden gemeinsam getragen

29.11.2020
Trauern um einen Menschen, der verstorben ist – dieses Gefühl dürften wohl die meisten Menschen kennen. Die Trauer um einen Menschen, der durch Suizid gestorben ist – dieses Gefühl ist mehrheitlich…

anzeigen

Christliche Jugend lässt Franken leuchten

29.11.2020
Der Ablauf der Nacht der Lichter war eigentlich wie immer. Aber trotzdem war 2020 alles anders. Wo sonst im Dom mehr als 1000 Jugendliche sitzen – nur Leere. Es liegen keine Sitzkissen auf den Fußböden…

anzeigen

Druck auf Erzbischöfe wächst

29.11.2020
Im Konflikt um die Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch durch Kleriker im Erzbistum Köln wächst der Druck auf Erzbischof Rainer Maria Woelki. Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) forderte…

anzeigen

Herausragender Einsatz

29.11.2020
Die Verleihung des Göttinger Friedenspreises im kommenden Jahr steht ganz im Zeichen der Flüchtlingshilfe. Für ihr Engagement für sichere Fluchtwege und die Aufnahme von Geflüchteten werden die Benediktineräbtissin…

anzeigen

Die Schwachen gehören in die Mitte

29.11.2020
Bayerns Erzbischöfe haben angesichts der Corona-Pandemie die Menschen zu mehr solidarischem Handeln aufgerufen. Die Pandemie sei zwar keine Gerichtsstunde Gottes, zeige aber, was wirklich wichtig sei…

anzeigen

„Es ist wichtig, dass wir präsent bleiben“

29.11.2020
Corona hat auch die Arbeit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) in den vergangenen Monaten erheblich beeinträchtigt. Wie sich die Einschränkungen organisatorisch und inhaltlich auswirken, wie der…

anzeigen

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

27.11Firmung
27.11Firmung
28.11Studientag zum Thema „Weisheit“

Alle Termine anzeigen

Die besten Leser-Rezepte...

Gestaltung: markusheisterberg.de