Heinrichsblatt

Das Leben in Koffer gepackt

27.05.2018
Es waren 50 gepackte Koffer, die ihre Reise antraten. Erster Halt war die Rathausehrenhalle in Neustadt an der Aisch. Bei der Auftaktveranstaltung erfuhren die Besucher, womit sie gefüllt sind. Das Kooperationsprojekt…

anzeigen

Vielfalt wertschätzen und fördern

27.05.2018
Die Kindergärten in Stadt und Landkreis Coburg haben in den vergangenen Jahren zunehmend Flüchtlingskinder aufgenommen und sehen sich mit besonderen Herausforderungen konfrontiert diesen Kindern im Kindergartenalltag…

anzeigen

Spannend und unheimlich

27.05.2018
Auf die Situation von Menschen mit Behinderung aufmerksam machen und sich dafür einsetzen, dass alle Menschen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können: Das ist das Ziel des Europäischen…

anzeigen

Der Sehnsuchtsbaum vom Hauptmarkt

27.05.2018
Es ist ein emotionales Thema, das wird an den vielen Wortmeldungen deutlich. Es ist aber auch ein Thema, bei dem es vieler Kompromisse bedarf. Ein Drahtseilakt, für den es keine einfachen Lösungen gibt.…

anzeigen

Eine Werkstatt im WM-Fieber

27.05.2018
Handarbeit ist im Fußball verboten, Torwart und Einwürfe einmal ausgenommen. Beim Tischkickern geht nichts ohne sie. Freunde der gehobenen Spielkultur an vier und auch mehr Stangen schätzen schon länger…

anzeigen

Von sichtbaren und unsichtbaren Wunden

27.05.2018
Vierzehnheiligen (aw) – Das Bekenntnis zum Frieden stand im Mittelpunkt der traditionellen Soldaten- und Friedenswallfahrt nach Vierzehnheiligen, die für die rund 1500 Mitglieder aus 77 Kameradschaften…

anzeigen

Kann man Steuern sozial gestalten?

27.05.2018
Steuern und Gerechtigkeit: Sind das zwei Begriffe, die (noch) zusammenpassen? Steuern spielten bei der Umverteilung von Einkommen und Vermögen eine große Rolle, stellt Pater Jörg Alt SJ fest. Trotz…

anzeigen

Mahner für Gerechtigkeit

27.05.2018
Bamberg (cid) – Heinz Gärtner, DBG-Vorsitzender im Kreisverband Lichtenfels und engagierter evangelischer Christ hat den Preis „Arbeiter für Gerechtigkeit 2018“ erhalten. Bei einer Feierstunde…

anzeigen

„Wir müssen einige Regeln erneuern“

27.05.2018
Vatikanstadt (vn) – Der Souveräne Malteserorden sieht einer umfassenden Reform entgegen. Das sagte der neugewählte Großmeister Fra' Giacomo Dalla Torre del Tempio di Sanguinetto im Gespräch mit Vatican…

anzeigen

Ein Ort, der Botschaft ist in diese Welt

27.05.2018
Für viele Pilger ist das Kloster Tabgha am See Genezareth ein spiritueller Sehnsuchtsort. Fünf deutsche Benediktinermönche wissen um das Privileg, hier auf Dauer leben, beten und arbeiten zu dürfen. …

anzeigen

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

31.05Pontifikalamt zum Fronleichnamsfest und Prozession

Alle Termine anzeigen

Patenschafts-Abonnement

Unterstützen Sie mit einer Abonnement-Patenschaft bedürftige Mitmenschen...

mehr erfahren

Heinrichsblatt-Probeabonnement

Gestaltung: markusheisterberg.de