Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Von Hund, Katz und Maus

Soziales Buchprojekt

Die Drosendorfer Autorin Brunhilde Schierl hat sich mit der Veröffentlichung eines Kinderbuchs auf ein neues Terrain begeben. In ihren bisherigen Büchern schilderte sie ihre Begegnungen und Erfahrungen auf dem Jakobsweg und bei Wanderungen quer durch Deutschland. Auch mit dem neuen Werk will sie wie bisher schon die Ordensfrau Dr. Lea Ackermann unterstützen, zu der sie seit langem eine Verbindung hat. Der Erlös des Buchs soll in deren neu gegründete Kinderstiftung fließen.

Sabine Friedrich / Brunhilde Schierl: Stritzi Tausendschön und seine Freunde, 2021, ISBN 9 783753 497303, 12 Euro. Das Buch kann im Buchhandel erworben werden.

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 42/2021

Autor: Christiane Dillig


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

21.10Firmung
22.10Firmung
23.10Pontifikalamt zum Jubiläum „50 Jahre Ständiger Diakonat im Erzbistum Bamberg“
24.10Pontifikalamt zum 50-jährigen Kirchweihjubiläum

Alle Termine anzeigen

Die besten Leser-Rezepte...