Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Kirche, Orgel und Museum

Neues Führungsangebot rund um die Wallfahrtsbasilika Gößweinstein

Sie ist eine der bekanntesten Kirchen im Erzbistum Bamberg und eine der größten in der Fränkischen Schweiz. Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist die im Jahre 1730-1739 erbaute Balthasar-Neumann Basilika, welche seit vielen Jahren Gläubige, Kunst- und Kulturinteressierte sowie unzählige Tagesausflügler und Touristen in ihren Bann zieht. Seit 2008 überrascht im Schatten der Basilika mit dem Wallfahrtsmuseum ein modernes Museum hinter historischen Mauern. Mit einem neu gestalteten Flyer über das breit gefächerte Führungsangebot in Basilika und dem Wallfahrtsmuseum Gößweinstein wird das gesamte Führungsangebot in einer ansprechenden Broschüre zusammengefasst und neu aufgelegt.

Der Führungsflyer, welcher alle Führungen beinhaltet kann auf der Homepage www.pfarrgemeinde- goessweinstein.de kostenlos heruntergeladen werden. Führungsanfragen nimmt das Katholische Pfarr- und Wallfahrtsbüro unter der E-Mail pfarrei.goessweinstein@erzbistum-bamberg.de entgegen.

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 31/2021

Autor: Michael Dörres


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

26.09Pontifikalamt zum Caritassonntag

Alle Termine anzeigen

Heinrichsblatt-Probeabonnement