Artikel mit dem Tag "31/2021"



Erzbistum · 01. August 2021
Außen im schlichten Weiß und innen prunkvoll mit farbigen Malereien an den Wänden ausgestattet – so zeigt sich der Bamberger Heinrichsdom, der 1012 geweiht wurde und 1081 abbrannte, als Modell im Historischen Museum in Bamberg. Grundlage für diese Rekonstruktion im Maßstab 1:33 sind archäologische Funde aus einer Grabung in den Jahren 1969 bis 1971, bei der unter der Leitung von Walter Sage viele Reste der Fußbodenbeläge, einige farbig bemalte Putzreste und andere Funde ein wertvolles...
Kirche und Welt / Hintergrund · 01. August 2021
Am Wochenende wurde in allen Kirchen des Erzbistums München und Freising ein „Wort an die Gläubigen“ von Kardinal Reinhard Marx verlesen, das es gleich mehrfach in sich hatte. Darin deutet der 67-Jährige an, dass es demnächst eine Situation geben könnte, in der er den Papst erneut bitten müsste, ihn von seinem Amt zu entbinden – was dieser noch vor sieben Wochen abgelehnt hat. Marx versucht damit das Heft des Handelns in der Hand zu behalten. Zugleich baut er vor für den Fall...

Kirche und Welt / Hintergrund · 01. August 2021
Der Katholische Deutsche Frauenbund in Bayern (KDFB) hat drei Rentenpunkte für jedes Kind unabhängig vom Geburtsjahr gefordert. Außerdem forderten die Delegierten auf der Landesversammlung in Lappersdorf auch Anpassungen bei der Hinterbliebenenrente und eine verbesserte Anrechnung von Pflegezeiten bei der Rente, wie der Verband am vergangenen Freitag in München mitteilte. Der 1911 gegründete KDFB ist mit 160000 Mitgliedern nach eigenen Angaben der größte Frauenverband des Freistaats. Bei...
Erzbistum · 01. August 2021
Mit einer Preisverleihung im Bamberger Lichtspiel-Kino haben Schirmherrin Tanja Kinkel und Erzbischof Ludwig Schick die Siegerinnen und Sieger des Kurzfilmwettbewerbs „Kirchenstorys“ gekürt. Die Initiatoren des Projekts, die Katholische Erwachsenenbildung und das Jugendamt der Erzdiözese Bamberg, hatten alle Interessierten dazu aufgerufen, Kurzfilme zu drehen und damit ihre örtlichen Kirchen vorzustellen. Eingereicht wurden 29 Beiträge, die nicht nur auf künstlerische und kreative...

Kirche und Welt / Hintergrund · 01. August 2021
Die brasilianische Tänzerin, Sozialarbeiterin und Visionärin Lia Rodrigues (Jahrgang 1956) erhält 2021 den Kunst- und Kulturpreis der deutschen Katholiken in der Kategorie Tanz. Der Preis wird von der Deutschen Bischofskonferenz und dem Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) vergeben. Er ist mit 25 000 Euro dotiert und wird für herausragende Leistungen im Schnittfeld von Kultur und Religion verliehen, in diesem Jahr erstmals in der Kategorie Tanz. Die Laudatio wird Peter Limbourg...
Erzbistum · 01. August 2021
Sie ist eine der bekanntesten Kirchen im Erzbistum Bamberg und eine der größten in der Fränkischen Schweiz. Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist die im Jahre 1730-1739 erbaute Balthasar-Neumann Basilika, welche seit vielen Jahren Gläubige, Kunst- und Kulturinteressierte sowie unzählige Tagesausflügler und Touristen in ihren Bann zieht. Seit 2008 überrascht im Schatten der Basilika mit dem Wallfahrtsmuseum ein modernes Museum hinter historischen Mauern. Mit einem neu...

Erzbistum · 01. August 2021
Für die Aufräum- und Bergungsarbeiten in den von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Gebiete in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz leisten jetzt auch Malteser aus Oberfranken wertvolle Unterstützung. Innerhalb von drei Stunden waren Einheiten aus Bamberg, Kulmbach und Waischenfeld abmarschbereit und machten sich auf den Weg zur allgemeinen Sammelstelle der Hilfsorganisationen nach Hösbach bei Aschaffenburg. Konkret sind für den Hilfseinsatz die Schnellen Eingreiftruppen (SEG)...
Erzbistum · 01. August 2021
Heft Nummer 88 steht unter dem Leitwort „Verstehst du auch, was du liest“ aus der Apostelgeschichte – eine Anspielung auf das gründliche Bibelstudium der Priesterkandidaten, zu dem auch die alten Sprachen Hebräisch und Griechisch gehören. Pünktlich zum Ende des Sommersemesters ist die neue Ausgabe des Magazins „Kontakt“ erschienen, das den ergänzenden Untertitel „mit dem Bamberger Priesterseminar“ trägt. Seit den 1950er Jahren gibt es das Heft, anfangs zwei Mal jährlich,...

Erzbistum · 01. August 2021
Der erste Standort „digital verein(t) in Bayern“ ist eröffnet. Startschuss war in Neustadt an der Aisch mit dem Freiwilligenzentrum „mach mit!“ der Caritas. Dort erhalten engagierte Bürgerinnen und Bürger digitale Kompetenzen für den täglichen Bedarf in Vereinen, Initiativen und Netzwerken. Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach erklärte zum Start der bayernweiten Initiative im Bayern Lab in Neustadt a. d. Aisch: „Mit dem Projekt vermitteln wir digitale Werkzeuge, um die...
Region A · 01. August 2021
Die Mitgliederversammlung der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Erlangen hat Elisabeth Preuß zu ihrer Vorsitzenden gewählt. Die promovierte Biologin und Ex-Bürgermeisterin der Stadt ist derzeit als Projektkoordinatorin für dezentrale Bildungsarbeit und Seniorenbildung in der Volkshochschule tätig. Sie übernimmt das Amt von Raimund Busch, der nach 15-jähriger Tätigkeit aus Altersgründen in den Verwaltungsrat wechselt. KEB-Geschäftsführerin Marianne Röhlich zeigte sich erfreut...

Mehr anzeigen