Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

„MINI-ons – Helfende (B)Engel“

Dekanats-Ministrantentag in Gaustadt


Foto: Christiane Dillig

Bamberg – Das Erzbischöfliche Jugendamt und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Dekanat Bamberg hatten eingeladen – und 40 Ministranten mit zwölf Gruppenleitern kamen zum Dekanats-Ministrantentag. Sie verbrachten einen Nachmittag zusammen, testeten ihre Fähigkeiten und erlebten Gemeinschaft. Im abschließenden Gottesdienst erfuhren sie viel Bestätigung ihrer tragenden und wichtigen Rolle in den Messfeiern.
Im Vorfeld hatten sich die Bildungsreferentin des Jugendamts, Sylvia Dorsch, und die Oberministranten des Dekanats zusammengesetzt und das Motto für den Nachmittag erkoren: „MINIons – die helfenden (B)Engel“. Der aktuelle Kinofilm um die kleinen gelben Helfer von eher schurkischen Potentaten hatte das Vorbereitungsteam bewogen, die positive Hilfe der Ministranten in den Vordergrund zu stellen.
Bei Geschicklichkeitsspielen im Jugendheim der Pfarrei St. Josef Gaustadt stand das Miteinander im Vordergrund. Jede Gruppe hatte eine Aktion vorbereitet, die es zu durchlaufen galt. Am Schluss winkte ein Pokal für den Sieger. Die Minis von Obere Pfarre-St. Urban-Bug durften ihn nun schon zum zweiten Mal in der Hand halten.  …

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 44-45 / 2017

 



Autor: Christiane Dillig


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Die besten Leser-Rezepte...

Gestaltung: markusheisterberg.de