Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

„Lassen wir uns gemeinsam überraschen“

Neues Programm der Ökologische Land-Akademie Feuerstein

„Die Jahre 2021 und 2022 werden in der Geschichte der Landvolkshochschule Feuerstein, der Ökologischen Land-Akademie, sicherlich nicht ganz unwichtige sein“, meint Thomas Lang. Der Leiter und Geschäftsführer der ÖLA verweist im neuen Jahresprogramm 2021/22 auf 70 Jahre Katholische Landvolkshochschule/ÖLA. Die vergangenen Jahre zeugten von Aufbruch und Neubeginn, so Lang, vom Mut machen und vom gegenseitigen Begeistern. Auch für das neue Jahr gilt laut Lang: „Lassen wir uns gemeinsam überraschen und begeistern: vom Programm, der Begegnung, dem Vertrauen, das Gäste und Haus sich gegenseitig schenken.“

ÖLA / Landvolkshochschule Feuerstein, Burg Feuerstein 16, 91320 Ebermannstadt, Telefon: 0 91 94 / 7 36 30, E-Mail: zentrale@oela-feuerstein., www.oela-feuerstein.de

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 39/2021

Autor: Brigitte Pich


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

21.10Firmung
22.10Firmung
23.10Pontifikalamt zum Jubiläum „50 Jahre Ständiger Diakonat im Erzbistum Bamberg“
24.10Pontifikalamt zum 50-jährigen Kirchweihjubiläum

Alle Termine anzeigen

Heinrichsblatt-Probeabonnement

Gestaltung: markusheisterberg.de