Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Treffpunkt Hochbeet

Aktion der Jungpfadfinder

Vor der Pfarrkirche St. Josef sind die Cocktailtomaten reif. Wer am Hochbeet auf dem Kirchenvorplatz in Nürnberg-Wöhrd vorbeikommt, darf sich gerne bedienen. Die Jungpfadfinder, die die Pflanzaktion ausgeführt haben, wollen den Pflückgarten aber nicht nur als Beitrag zum Naturschutz verstanden wissen. Zum Hochbeet sollen weitere hinzukommen; eine Sitzgruppe aus Paletten soll den Bereich schließlich zu einem gemütlichen Ort vervollständigen, an dem sich Menschen aus Pfarrei und Stadtteil gerne aufhalten. Die 750 Euro, die der ­Naturschutzbeirat der Stadt Nürnberg jüngst für die Aktion spendete, sollen dafür verwendet werden.

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 42/2020

Autor: Ulrike Pilz-Dertwinkel


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

02.11Pontifikalrequiem mit Gräbergang
03.11Firmung
07.11Firmung
07.11Firmung

Alle Termine anzeigen

Mini-Abo Heinrichsblatt

Gestaltung: markusheisterberg.de