Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Zeichen des Lebens und der Freude

30. Wald-Gottesdienst

Auf dem Jura kann man noch besondere, fast magisch-mystische Orte finden. Einer davon ist die Kapelle „Maria im Wald“, die man am besten von Poxdorf aus erreicht. Pfarrer i.R. Markus Brendel zelebrierte dort den 30. Waldgottesdienst vor dem Waldkreuz in unmittelbarer Nähe der Kapelle „Maria im Wald“. Sie wird auch Reuth-Kapelle genannt, da sie in der so von den Einheimischen genannten Flur steht.

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 37/2020

Autor: Joseph Beck


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

02.11Pontifikalrequiem mit Gräbergang
03.11Firmung
07.11Firmung
07.11Firmung

Alle Termine anzeigen

Mini-Abo Heinrichsblatt

Gestaltung: markusheisterberg.de