Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Stets wachsam sein

Neujahrsempfang in Bamberg-Ost

Bamberg – Als Hauptstadt Bayerns durfte sich Bamberg vor 100 Jahren fühlen. Damals tagten die Abgeordneten des Landtags und die Regierung in den Harmoniesälen und verabschiedeten dort die erste bayerische Verfassung. Dieses Ereignis stand im Zentrum einer Festansprache im Rahmen des Neujahrsempfangs des Seelsorgebereichs Bamberg-Ost, der im Pfarrsaal von St. Heinrich stattfand.
Pfarrer Günter Höfer konnte dazu Festredner Privatdozent Dr. Heinrich Lang begrüßen, der sich eingehend mit dem historischen Ereignis befasste. Oberbürgermeister Andreas Starke nahm dagegen die zukünftige Entwicklung des Stadtteils jenseits der Bahnlinie in den Blick. …

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 06/2019



Autor: Christiane Dillig


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Patenschafts-Abonnement

Unterstützen Sie mit einer Abonnement-Patenschaft bedürftige Mitmenschen...

mehr erfahren

Heinrichsblatt-Probeabonnement

Gestaltung: markusheisterberg.de