Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Visionär denken – Alternativen durchsetzen

Pirckheimer-Tag mit Verleihung des Pirckheimer-Preises / Akademie-Dankeszeichen an Hermann Imhof

Nürnberg – Das Fokusthema des aktuellen CPH-Programms „ALTERnativen“, mit schwerpunktmäßigem Bezug auf Alter, war heuer auch Motto des Pirckheimer Preises, der alljährlich beim traditionellen Pirckheimer-Tag verliehen wird. Ausgezeichnet wurden Federführer und Verwirklicher dreier unterschiedlicher Projekte in Nürnberg und Lindau, die mit Herzblut alternative Problemlösungen voranbringen, die das Leben der ­Betroffenen lebenswerter machen. Das Dankeszeichen der Akademie 2018 ging an Hermann Imhof, CSU-Politiker und CPH-Aufsichtsratsmitglied – eine gelungene Überraschung für den Geehrten, der daran nicht im Traum gedacht hatte.
In seiner Predigt bei der Vesper in St. Klara hatte Erzbischof Dr. Ludwig Schick zuvor aufgezeigt, dass der Begriff „alternativ“ nicht nur „anders“ im Sinne einer zweiten Möglichkeit meine, sondern auch bezüglich der eigenen Bestimmung. Jeder ist demnach aufgefordert, in sich zu gehen, um Alternativen zu finden, sein und das Leben Anderer positiv und nachhaltig zu verändern.
Bezugnehmend auf den Lesungstext aus dem Buch Kohelet, wonach es für alles eine bestimmte Zeit gibt, meinte der Prediger, dass dies nicht als Walten eines willkürlichen Schicksals missinterpretiert werden dürfe. Vielmehr rufe der Text auf, hinter aller weltlicher Erfahrung Gottes Möglichkeiten für ein alternatives Leben zu erkennen. Will heißen, sich nicht zufrieden geben, wie sich das Leben darstellt, sondern offen zu sein für Alternativen, die die Sicht aus dem Glauben eröffnet.  …

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 10/2018



Autor: Ulrike Pilz-Dertwinkel


Zurück

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

22.06Firmung
23.06Firmung
23.06Firmung
24.06Firmung

Alle Termine anzeigen

Patenschafts-Abonnement

Unterstützen Sie mit einer Abonnement-Patenschaft bedürftige Mitmenschen...

mehr erfahren

Mini-Abo Heinrichsblatt

Gestaltung: markusheisterberg.de