Heinrichsblatt

Klares Zeichen gegen Antisemitismus gesetzt

29.03.2020
Das „Intermezzo op. 12“ von Felix Mendelssohn Bartholdy erklingt gerade im Bürgerpalais Sutterheim. Im selben Gebäude am Erlanger Marktplatz ist auch die Stadtbibliothek untergebracht. Schüler des…

anzeigen

Misereor bittet um Unterstützung

29.03.2020
Die durch die Corona-Pandemie ausgelöste Krise hat auch für Misereor weitreichende Folgen. Sie trifft das Werk für Entwicklungszusammenarbeit mitten in seiner Fastenaktion 2020, in deren Rahmen im ganzen…

anzeigen

Risiko war zu groß

29.03.2020
Die 42. Oberammergauer Passionsspiele sind wegen der Corona-Pandemie für 2020 abgesagt. Sie sollen nun 2022 stattfinden, wie die Gemeinde Oberammergau mitteilte. Das Landratsamt Garmisch-Partenkirchen…

anzeigen

Zwangspause: Fastenzeit anders

29.03.2020
Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen: In Italien läuft ein furchtloser Pfarrer, Don Leonardo Ricotta, mit Monstranz durch die Straßen von Palermo, um den Menschen in den Fenstern und auf…

anzeigen

Geistliche Hilfen in Zeiten der Verunsicherung

29.03.2020
Wegen der Coronakrise setzt die katholische Kirche in Bayern zurzeit in besonderem Maße auf multimediale Angebote, die Gläubige von daheim aus nutzen können. So übertragen Bistümer, Orden und Pfarrgemeinden…

anzeigen

Chance, regionale Wertschöpfung zu erzielen

22.03.2020
Die 24 Ministrantinnen und Ministranten der Pfarreien Volsbach und Oberailsfeld und der Kuratie Poppendorf im Ahorntal sowie ihr Pfarrer Matthew Anyanwu setzen sich bei mehreren Treffen mit dem Thema Klimaerwärmung…

anzeigen

„Wir brauchen endlich ein Lieferketten-Gesetz“

22.03.2020
Der 64 Mitglieder starke Ortsverband der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Neukenroth blickte bei der Hauptversammlung im Gasthaus Fillweber auf ein arbeitsreiches Jahr zurück. Das Leitungsteam…

anzeigen

Klare Rede nötig gegen Hass und Hetze

22.03.2020
Mit einer festlichen Matinee ist im historischen Nürnberger Rathaussaal die Woche der Brüderlichkeit eröffnet worden. Das diesjährige Motto „Tu deinen Mund auf für die Anderen“ aus dem alttestamentlichen…

anzeigen

„Das darf nie wieder sein“

22.03.2020
Auch in Bamberg waren die Schrecken und Folgen des Krieges schlimmer als weithin bekannt. An die vielen Opfer wurde in einer Gedenkfeier zum 75 jährigen Geschehen in der Erlöserkirche gedacht. Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 12/2020

anzeigen

Der nächste Bauabschnitt wartet schon

22.03.2020
An die schon länger andauernden Renovierungsarbeiten haben sich die Besucher des Bamberger Doms inzwischen gewöhnt, Gerüste prägen seit Wochen die Szenerie. Inzwischen sind die seit Anfang des Jahres…

anzeigen

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Patenschafts-Abonnement

Unterstützen Sie mit einer Abonnement-Patenschaft bedürftige Mitmenschen...

mehr erfahren

Die besten Leser-Rezepte...

Gestaltung: markusheisterberg.de