Heinrichsblatt

Aus den Regionen

Die Erde, unsere Schwester

Ökumenisches Morgenlob zum Erntedankfest

Bamberg-Gaustadt – Ende September ist in der Pfarrgemeinde St. Josef in Bamberg-Gaustadt der Tag der Schöpfung und das Erntedankfest in ökumenischer Verbundenheit gefeiert worden. Pater Sunny John O.Carm und Pfarrerin Jutta Müller-Schnurr von der evangelischen St. Matthäus-Gemeinde standen dem „Morgenlob“ vor, bei dem das Thema Schöpfung und der Garten Eden im Zentrum standen.
Pfarradministrator Pater Sunny erinnert eingangs an die Enzyklika „Laudato Si“ von Papst Franziskus, in der dieser die Bedeutung der Erde herausstellt: „Unser gemeinsames Haus ist wie eine Schwester, mit der wir das Leben teilen“, betonte er. Die Atmosphäre um den Planeten herum biete Schutz, die Elemente Wasser und Luft erlaubten das Leben auf der Erde. Zugleich erinnerte er an die Menschen, die von Naturkatastrophen bedroht sind. …

Lesen Sie mehr dazu in der Ausgabe 41/2021



Autor: Christiane Dillig


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

20.01Eucharistiefeier anl. der Jahrestagung des Bayerischen Verbandes der Katholischen Internate, Tageseinrichtungen und Seminare (BayKITS)
30.01Eucharistiefeier zum Don-Bosco-Fest

Alle Termine anzeigen

Die besten Leser-Rezepte...