Heinrichsblatt

Aus den Regionen

Wo Gottes Geist ist

14.12.2018
Auerbach – Orgelspiel und Scholagesang gestalteten den Abschlussgottesdienst zum Jubiläumsjahr „200 Jahre Dekanat Auerbach“ in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Auerbach. Mehr als 20 Ministranten…

anzeigen

45 Päckchen für arme Kinder

14.12.2018
Altenkunstadt – „Die sind nicht für uns. Die bekommen arme Kinder, die ganz weit weg wohnen“, erzählen Isabella, Max und Alissa und zeigen auf einen Berg weihnachtlich verpackter Geschenkpakete…

anzeigen

Starker Motor der Musicals

14.12.2018
Bamberg – „Regieren ist langweilig“, findet der König, während er sein Zepter hin und her schwenkt. Da hat seine Frau eine Idee. Wie wäre es mit einem Kind? Dass dieses Kind, Dornröschen, dem…

anzeigen

„Habe gerne die Verantwortung übernommen“

14.12.2018
Breitengüßbach – „Wenn ich Zeit habe und gebraucht werde, dann helfe ich gerne wieder aus. Deshalb sage ich ,Auf Wiedersehen‘.“ Mit diesen Worten und unter großem Beifall der Gläubigen in der…

anzeigen

Als es hell wurde auf dem Hauptmarkt

14.12.2018
Nürnberg – Der Nürnberger Christkindlesmarkt ohne Glühwein ist heute nur schwer vorstellbar. Vor genau 70 Jahren war das noch anders: In erster Linie ging es damals ganz traditionell ums „Kindleinsbescheren“.…

anzeigen

„Wir brauchen unsere Kapelle“

07.12.2018
Haßlach – Endlich ist es geschafft. Seit Mai liefen in Haßlach die Renovierungsarbeiten der Marienkapelle. Für Ortssprecherin Sabine Thiem und den Haßlacher Johannes Herlitz liefen im Vorfeld schon…

anzeigen

320 Päckchen

07.12.2018
Altenkunstadt – Kindern in Not Momente unbeschwerten Glücks und der weihnachtlichen Freude bereiten –  das wollten die Mitarbeiter des Malteser-Hilfsdienstes (MHD) Altenkunstadt, als sie sich zu…

anzeigen

Von Gott behütet, begleitet und beschützt

07.12.2018
Bamberg – Was kann man alles mit seinen Händen tun? Die Kinder im Hort des „Katholischen Kinderhauses am Oberen Stephansberg“ in Bamberg wussten Bescheid: Einladen und zurückweisen, bitten und…

anzeigen

Armut hat viele Gesichter

07.12.2018
Nürnberg – Martin Plentinger, Betriebsseelsorger der katholischen Stadtkirche Nürnberg, hat gerade noch den Segen in der evangelischen St. Peterskirche gesprochen. Nun stehen die Gäste bei Wein, Brot…

anzeigen

„Es war eine schwierige Aufgabe“

02.12.2018
Oberministrant Jonathan Tauber setzte den Notruf ab. Unten vor der Kirche wartet er auf die Retter. Fast 80 Minuten sollte es dauern, bis der Geistliche wieder aufstehen kann. Es war die Ludwigskirche…

anzeigen

Werbeaktion zum „Sonntag der Kirchenzeitung“

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Patenschafts-Abonnement

Unterstützen Sie mit einer Abonnement-Patenschaft bedürftige Mitmenschen...

mehr erfahren

Mini-Abo Heinrichsblatt