Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Neues Christkind gesucht

Bewerbungsfrist endet

Die Stadt Nürnberg sucht ein neues Christkind. Bewerberinnen müssen seit längerem in Nürnberg wohnen, zwischen 16 und 19 Jahre alt, mindestens 1,60 Meter groß sowie schwindelfrei und wetterfest sein, wie die Stadt mitteilte. Die Termine, unter ihnen auch der traditionelle Prolog auf dem Balkon der Frauenkirche am Hauptmarkt zur Eröffnung des weltberühmten Christkindlesmarktes, finden in diesem Jahr coronabedingt alle draußen statt. 

Bewerbung mit Motivations- schreiben, Lebenslauf und Foto per E-Mail an susanne.randel@stadt. nuernberg.de, per Post an das Amt für Kommunikation und Stadtmarketing, Fünferplatz 2, 90403 Nürnberg.

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 39/2021

Autor: epd


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

21.10Firmung
22.10Firmung
23.10Pontifikalamt zum Jubiläum „50 Jahre Ständiger Diakonat im Erzbistum Bamberg“
24.10Pontifikalamt zum 50-jährigen Kirchweihjubiläum

Alle Termine anzeigen

Mini-Abo Heinrichsblatt