Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Elisabeth Preuß ist neue Vorsitzende

Katholische Erwachsenenbildung Erlangen

Die Mitgliederversammlung der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Erlangen hat Elisabeth Preuß zu ihrer Vorsitzenden gewählt. Die promovierte Biologin und Ex-Bürgermeisterin der Stadt ist derzeit als Projektkoordinatorin für dezentrale Bildungsarbeit und Seniorenbildung in der Volkshochschule tätig. Sie übernimmt das Amt von Raimund Busch, der nach 15-jähriger Tätigkeit aus Altersgründen in den Verwaltungsrat wechselt. KEB-Geschäftsführerin Marianne Röhlich zeigte sich erfreut über die starke Persönlichkeit und kompetente Verstärkung im Vorstand, wie sie sagte.

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 31/2021

Autor: Joachim Gürtler


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

26.09Pontifikalamt zum Caritassonntag

Alle Termine anzeigen

Die besten Leser-Rezepte...