Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

„Ich will mitgestalten“

Generalsekretärin Beate Gilles über den Umgang mit Bischöfen und Maria 2.0

Beate Gilles (50) ist neue Generalsekretärin der Deutschen Bischofskonferenz – als erste Frau überhaupt. Warum hat sie das Amt angetreten? Wie will sie die Arbeit mit den 68 – männlichen – Bischöfen gestalten? Und was hält sie von den Reformanliegen anderer Frauen? Im Doppelinterview der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) und des Portals katholisch.de spricht sie über ihr herausforderndes Amt.

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 10/2021

Autor: Ludwig Ring-Eifel (KNA) und Björn Odendahl


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

16.04Eröffnung der „Woche für das Leben“
17.04Vesper und Festakt zum 50-jährigen Bestehen der Kath. Erwachsenenbildung im Erzbistum Bamberg
24.04Festakt „1000 Jahre Stephanskirche“
25.04Pontifikalamt zum Patrozinium

Alle Termine anzeigen

Mini-Abo Heinrichsblatt