Heinrichsblatt

Alle Nachrichten

Drei neue Domkapitulare

Erzbischof Ludwig Schick ernennt Martin Emge, Andreas Lurz und Elmar Koziel zum 1. Dezember

Bamberg. Am Bamberger Dom gibt es drei neue Domkapitulare. Erzbischof Ludwig Schick ernannte mit Wirkung zum 1. Dezember den Forchheimer Dekan Martin Emge, den neuen Nürnberger Stadtdekan Andreas Lurz und den Rektor der Bildungs- und Tagungshäuser Vierzehnheiligen, Professor Elmar Koziel, zu Mitgliedern des Domkapitels.
Pfarrer Emge und Pfarrer Lurz wurden nach Anhörung des Domkapitels durch Erzbischof Schick ernannt. Professor Koziel wurde vom Domkapitel gewählt und vom Erzbischof ernannt. Das Domkapitel (im Erzbistum auch Metropolitankapitel) ist ein Kollegium von zwölf Diözesanpriestern. Sie gestalten die feierlichen Gottesdienste im Dom mit und sind an der Leitung und Verwaltung der Erzdiözese beteiligt.

Einen ausführlichen Beitrag lesen Sie im Heinrichsblatt Nr. 49 vom 6. Dezember.

Autor: eob


Zurück

Ein Bistum im Umbruch

Aktuelle Downloads

Pfarrbriefvorlagen zum Herunterladen

Anzeigen

Märkteverzeichnis zum Herunterladen

Anzeigen

Begegnung mit Erzbischof Ludwig

28.01Verleihung der Missio canonica an Studienreferendare von Gymnasien
29.01Firmung
31.01Eucharistiefeier zum Tag des geweihten Lebens

Alle Termine anzeigen

Heinrichsblatt-Probeabonnement